Lieber Besucher,

herzlich Willkommen auf der Seite des Teddybärkrankenhauses Berlin!

Wir sind ein studentisches Projekt, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern ein wenig die Scheu vor dem Arzt zu nehmen. In unserer Sprechstunde untersuchen wir zusammen mit Kindergartenkindern ihre liebsten Kuscheltiere. Über die Jahre hinweg haben wir außerdem noch weitere Präventionsprojekte in unser Rahmenprogramm aufgenommen.

  • Termine für die nächste Teddybärensprechstunde findest Du hier.
  • Du bist Erzieher/-in und suchst mehr Informationen? Hier bist du richtig.
  • Du bist Medizinstudent/-in oder in der Ausbildung zum Krankenpfleger und willst uns unterstützen? Mehr erfährst du unter „Für Teddyärzte„.

Fehlt etwas? Können wir etwas besser machen? Schreib uns! (Kontakt).

TBK_2013-11-28_22-26-24

 

Aktuelles

Helfer-Grillen 2015

Hallo liebe TeddyDocs !

Das Teddybärkrankenhaus war wieder einmal ein voller Erfolg. Und das haben wir vor allem euch zu verdanken. Denn was wäre unsere Teddy-Klinik ohne ihre fleißigen TeddyDocs !

Als Dankeschön veranstaltet das Orga-Team in alter Tradition ein „Helfer-Grillen“.

Am Freitag, den 10.07.15, ab 17:00 Uhr feiern wir mit Trunk , Grill und Tombola in der Philippstraße 12 (Hexenhaus).

Neben Bier sorgen wir selbstverständlich für alkoholfreie Getränke. Und auch Vegetarier müssen bei uns nicht hungern.

Freunde sind herzlich willkommen – nicht approbierte TeddyDocs tragen 3€ bei.

 

Wir freuen uns auf einen entspannten Abend mit vertrauten und neuen Gesichter.

 

Euer TeddyOrga Team

Sprechstunden Mai 2015 ein toller Erfolg!

Freitag, 08. Mai, 17:00 Uhr: die Sonne lacht noch immer, doch so langsam kehrt Ruhe ein an dem Ort, wo vor Stunden noch Hunderte von Kindern und Helfern eifrig umherwuselten und fleißig Kuscheltiere verarzteten. 3 Tage gingen sie, die ersten Sprechstunden des Teddybärenkrankenhauses Berlin im Jahr 2015, vom 06. bis zum 08. Mai. Über 1500 Kindergartenkinder aus Berlin und Brandenburg besuchten uns, um mit uns zusammen ihr Kuscheltier zu behandeln. Zusammen mit fast 200 ehrenamtlichen Studierenden und Pflegeschülerinnen und Pflegeschülern ließen sie die Sprechstunden ein für alle unvergessliches Ereignis werden.

Doch nicht nur Kindergärten und -tagesstätten sondern auch Frau Ingrid Fischbach, parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, besuchte das Teddybärenkrankenhaus und begleitete Kinder und Kuscheltiere durch das Teddybärenkrankenhaus. Wir danken Frau Fischbach für Zeit und Freude, die sie mitbrachte, und die Wertschätzung, die sie dem Teddybärkrankenhaus entgegen brachte.

Wir wollen an dieser Stelle auch all den vielen Erzieherinnen, Erziehern und Eltern danken, die es ihrer Gruppe unter großem Einsatz trotz Kitastreiks und Bahnstreiks ermöglicht haben, an den Sprechstunden teilzunehmen.

Anmeldung abgeschlossen

Die Anmeldung für das Jahr 2015 war am 12.3.15 und ist abgeschlossen. Bitte schicken Sie uns keine weiteren Anmeldungen.

zum Archiv